Bei einem gemütlichen und lustigen Treffen konnten sich Familie Wäckerlin, stellvertretend für den ganzen Verein, offiziell von Beate und Moni verabschieden. Wir wurden herzlich erwartet und durften einen kleinen Apero geniessen. Es waren sehr fröhliche Stunden wie man auf den Abschlussfotos entnehmen kann. Wir erinnerten uns an viele lustige und gemeinsame Erlebnisse. Beate freute sich sehr über die Blumen und Trinkflasche vom Verein, und das kreative Kochbuch von ihren ehemaligen grossen und kleinen Turner. Auch Moni freute sich über die Blumen und die personalisierte Trinkflasche mit dem KUTU-SH Logo.
So verabschiedeten wir uns und dankten für ihr grosses Engagement und die prägenden Turnstunden.  

Co-Sponsoren

S und TSasag CilagGloor Imobilien Heilzentrum Efthymiou-Veitinger