Leon MontanileAn der 104. Generalversammlung des Verein Kunstturnen Schaffhausen konnten 30 stimmberechtigte Personen begrüsst werden. Die Traktanden waren die statuarischen, was auch mit der Einladung so verschickt wurde.

Beim Traktandum Rechnungsabnahme wurde den Mitgliedern ein sehr guter Abschluss des Vereinsjahres 2017 vorgelegt werden. Nach der Einführung einer Geschäftsstelle waren alle Mitglieder gespannt, ob der Rechnungsabschluss positiv ausfallen würde. Dies war der der Fall, denn mit einer Umsatzsteigerung von 13% und einem Gewinn von Fr. 4‘171.85 nach Abschreibungen, konnte eine äusserst gute Rechnung präsentiert werden. Die Einführung der Geschäftsstelle hat sich nicht nur auf die professionellere Arbeit im administrativen ausgewirkt, sondern auch auf den guten Rechnungsabschluss.

Danach konnten bis zum Traktandum Wahlen, alle Geschäfte ruhig abgewickelt werden. Bei den Wahlen kam ein Antrag auf Einzelwahl der Vorstandsmitglieder. Ausser dem Präsidenten und dem Bereichsleiter Technik kann der übrige Vorstand im Globo gewählt werden. Der Antrag wurde von den Mitgliedern einstimmig angenommen. Somit mussten die Wahlen des gesamten Vorstandes einzeln durchgeführt werden. Im Amt wurden der Präsident Peter Wanner und der Bereichsleiter Technik Martin Fuchs bestätigt. Als neues Mitglied wurde Thomas Klumpp in Vorstand gewählt, er wird den Bereich Finanzen übernehmen. Danach kam es bei 2 Vorstandsmitgliedern zu einer Kampfwahl. Thomas Jucker Administration und Bea Amon (hätte die Athletenbetreuung übernommen), unterlagen ihrer Gegenkandidatin und ihrem Gegenkandidaten. Es wurden Regina Straub, Administration und Klaus Gläser, Athletenbetreuer neu in den Vorstand gewählt. Carmela Walter, Beisitzerin und Michèle Gloor, Sponsoring, wurden wieder einstimmig gewählt. Somit verlassen uns Thomas Jucker und Bea Amon nach 4 Jahren Vorstandsarbeit überraschend. Sie haben sich an der GV 2014 kurzfristig bereit erklärt im Vorstand mit zu arbeiten und waren daran beteiligt dem Vorstand eine gewisse Stabilität zu geben. Wir danken Thomas und Bea für die geleistete Arbeit in den 4 Jahren Vorstandsarbeit.

klaus glaeser geschenk klUnter Verschiedenem hat der Vorstand über die Anlässe im Jahr 2018 informiert. Am 5. und 6. Mai 2018 findet in der Dreispitzhalle der 33. Jugendcup statt. In diesem Jahr ist im Programm 1 wieder ein Qualifikationswettkampf für die nationalen Kader geplant und wir suchen wieder den besten EP Turner. Hauptanlass sind jedoch die Schweizermeisterschaften Mannschaften welche in der Breitehalle durchgeführt werden. An diesem Event treffen sich die besten Kunstturnerinnen und Kunstturner der Schweiz um mit ihren Kantonalmannschaften den Schweizermeistertitel auszumachen.

 

Co-Sponsoren

S und TSasag CilagGloor Imobilien Heilzentrum Efthymiou-Veitinger

Wir unterstützen

coolandclean